Donnerstag 29. Juli "walk-in" Tasting! 5 Weine. €18,00: 17:00- 19:30Mit kleinen snacks
Fledermaus 2019
Fledermaus 2019
Fledermaus 2019
€17,50

Stückpreis €23,33 pro  l

Fledermaus 2019

2 Naturkinder

+

Nur noch stück auf lager

Weinsorte: Weisswein
Traubensorte: Müller-Thurgau, Silvaner, Riesling
Jahrgang: 2019
Herkunft: Franken, Deutschland
Weingut: Melanie Drese, Michael Völker
Alkohol: 11,5%
Sulfite: Keine beigesetzten

Fledermaus Müller-Thurgau aus dem Fass, Silvaner aus dem Tank, dazu einen Schuss Riesling... Alles direkt gepresst. Melanie und Michael haben bei der Übernahme des Müller-Thurgau Weinbergs 2014 die Böden mit Hilfe von Guano von Fledermäusen - ein wunderbares Düngemittel - vitalisiert. Daraus entstand, in Zusammenarbeit mit Christian Söder vom "Fachbüro für Vogelschutz und Umweltbaubegleitung" das Projekt „Naturgeflatter“, das sich ganz der Weideransiedlung der hiemischen „Langohr“ Fledermäusen widmet.

Warum wir ihn mögen? Weil dieser Wein vibrierende Frische und zugleich Tiefe hat. Es ist ein besinnlicher Wein, der trotz seiner Jugend in sich ruht. Wir lieben die 2Naturkinder wegen des philosophischen Zugangs zu ihrer Arbeit und ihrem Willen, sich auf das Vorhandene ganz einzulassen, sich anhand ihrer Erfahrungen immer wieder zu hinterfragen. Ihre Weine stecken voller Überraschungen, bleiben dabei aber immer sanft und unaufdringlich.

Winzer Die 2Naturkinder, Michael Voelker and Melanie Drese sind Weltbürger, die viele Jahre in Heildelberg, Regensburg, London und New York gelebt und geabeitet haben, bevor sie 2013 nach Kitzingen zurück gekehrt sind und das Weingut von Michael’s Vater übernommen haben. Ausschlaggebend für diesen Entscheid waren ihre Begegnung mit dem Naturwein und dessen Philisophie. Anfänglich wurden die Weine der 2Naturkinder als Nebenprojekt zu den konventionellen Produkten des Guts betrieben. Seit 2019 haben die beiden die väterliche Generation abgelöst und sind jetzt maître à bord.