Punk's Pinot Dead 2019 - macération carbonique
Punk's Pinot Dead 2019 - macération carbonique
Punk's Pinot Dead 2019 - macération carbonique
€17,00

Stückpreis €22,67 pro  l

Punk's Pinot Dead 2019 - macération carbonique

Baptiste Delhomme

+

Nur noch stück auf lager

Weinsorte: Rotwein
Traubensorte: Pinot Noir
Jahrgang: 2019
Herkunft: Frankreich, Burgund
Weingut: Domaine Delhomme
Alkohol: 12%
Sulfite: Keine beigesetzten Sulfite

Punk's Pinot Dead 2019 macération carbonique wird aus Pinot Noir Trauben gemacht, die auf Kalksteinmergel wachsen. Das Klima in diesem Teil der Nièvre ist ozeanisch-mild, mit morderatem Regen. Die Gegend wurde deshalb lange als "der Garten Frankreichs" bezeichnet. Der Wein ist nach der Technik der "macération carbonique", oder Kohlensäuremaischung vinifiziert. Die Trauben werden im Ganzen in einen Tank gefüllt, der gekühlt und mit C02-Gas luftdicht gemacht wird. Die Gärung findet sehr langsam statt und beginnt pellicular, innerhalb der Trauben. Das Ergebnis sind leicht, fruchtige Weine mit starken primären Aromen.

Warum wir ihn mögen? Weil dieser Wein angenehm fruchtig und leicht daher kommt. Er trinkt sich wirklich wie vergorener Traubensaft. Man möchte ihn am liebsten in der Trinkflasche zum Wandern mitnehmen, das geht aber leider bei 12% Alkohol nicht, auch wenn man diesen fast nicht spürt.

Winzer Baptiste Delhomme stammt aus einer Bauernfamilie Burgund (Nièvre), hat aber auch familäre Wurzeln in der Champagne (Champagne Delhomme). Für ihn ist Wein ein Teil eines grösseren Ganzen, in dem Nachhaltikgkeit zählt, auch Ehrlichkeit, Transparenz, und Geschmack. Seine Weine sind echte Überraschungen, sie sind Teil eines in sich stimmiges, landwirtschaflichen Gefüges, und sprechen ganau so zu uns.